http://www.teneriffalive.de/media/topfotos/topfoto-playa-duque-001.jpg

Strände auf Teneriffa

Teneriffa bietet wilde Buchten, wunderbare Strände und natürliche Meerwasserpools. Im Süden verfügt die Insel über zahlreiche natürliche und künstlich angelegte Sandstrände, die ausgelassenes Badevergnügen ermöglichen.

Die größte Insel der Kanaren bietet viele schöne Plätze zum Bad in Sonne und blauem Meer. Beliebt sind die feinsandigen Strände im Süden von Teneriffa wie etwa die Playa de Troya, die Playa de las Vistas oder die Playa de Medano.

In Puerto de la Cruz gehören die Playa Jardin und der Lago Martianez zu den bekannten Badeplätzen. Am goldenen Strand Playa de las Teresitas trifft man sich nahe Santa Cruz zum Bad im Meer.

Beliebte Strände auf Teneriffa

Weitere Strände der Kanareninsel

Neben den bekannten Teneriffa-Stränden bietet die Insel schöne Badebuchten, die es zu entdecken gilt. Sie faszinieren mit ihrem klaren Wasser und ihrer ruhigen Atmosphäre.

Diese Strände auf Teneriffa gehören nicht zu den bekanntesten der Insel, doch sie lohnen einen Besuch und laden ein zu einem schönen Urlaubstag an Strand und Meer.

Strandurlaub auf Teneriffa

Wählen Sie Ihren Lieblingsstrand auf Teneriffa und genießen Sie Sonne, Strände und Meer!